Arbeiten

The Olympus PEN Story

Zum 50. Geburtstag der Olympus PEN Kamera brachte Olympus im Jahr 2009 die neue PEN mit modernster Technik auf den Markt. Zur Einführung des Produkts entwickelten wir den Stop-Motion-Clip „The PEN Story“. Die Kampagne erzählt in emotionaler Bildsprache mit Stop-Motion-Technik die Höhepunkte aus dem Lebens eines Mannes, beginnend in den 50er Jahren bis heute. Die Liebe zu Tradition und die Passion für Fotografie finden in dem aufwändig produzierten Spot ihren Ausdruck: Über 60.000 Fotos wurden aufgenommen, eine Auswahl von 9.600 Prints entwickelt und letztlich 1.800 Bilder für den Film ausgewählt. Foto für Foto wurden im Raum ausgelegt und in handgemachter Animation zusammengefügt.

Olympus PEN Giant

“Shooting great pictures has never been so easy“ war der Claim der Kampagne und das realisierten wir mit eben solchen großen und großartigen Bildern. Aufbauend auf dem sehr erfolgreichen PEN Story Film von 2009 kreierten wir ein Stop-Motion- Konzept, das den Claim sehr wörtlich versteht. Wir inszenierten für Olympus „Great Pictures“ und verwendeten hierbei 2,50m x 3,50m große 18/1 Plakate. Mit Hilfe von über 350 bespannten Plakaten und einer Produktionsdauer von über zwei Wochen gelang uns eine beeindruckende Stop-Motion Produktion, bei der erneut alles von Hand gemacht wurde, ohne nachträgliche Bearbeitungen und Computeranimationen. Die Billboards wurden in Echtgröße in einem urbanen Umfeld aufgestellt und nacheinander abfotografiert; mit genau der Kamera, um die es in dem Film auch tatsächlich geht – mit einer Olympus PEN.

L’Oréal Fructis Stopmotion